Vorschau auf das Wochenende

Aufstiegsaspirant gastiert auf dem Felsen

Eine ganze Weile galt der SV Eintracht Lüttchendorf irgendwie als Lieblingsgegner der Felsenkicker. In sechs Duellen konnten die Mansfelder kein einziges Mal gewinnen. In der vergangenen Saison drehte die Eintracht den Spieß gleich doppelt um und siegte erstmals in beiden Spielen. Auch in dieser Saison wird Lüttchendorf, das erneut mit dem Aufstieg in die Verbandsliga liebäugelt, als Favorit auf dem Kunstrasenplatz unseres Felsens einlaufen.

Weiterlesen …

A- und B-Junioren verteidigen Ligaspitze

Weiterhin von ganzen oben in ihren Landesligastaffeln grüßen unsere A- und B-Junioren. Auch im vierten Spiel gab es für die A-Jugend gegen die JSG Mansfelder Grund einen deutlichen Sieg. Lange Zeit spielten die Gäste gut mit, um dann aber nach dem ersten Tor der Felsenkicker Schritt für Schritt abzubauen. Am Ende siegte Turbine 7:0, wobei Arthur Voigt, Benbedikt Reiss und Maximilian Wieszorek jeweils doppelt trafen.

Weiterlesen …

Foto: Mario Bär

Turbine III hält die Pokalfahne hoch

Nachdem am Samstag Turbine im Landespokal gegen Oberligist SV Westerhausen die Segel streichen musste, versuchten im Reservepokal unsere 2. und 3.Mannschaft in die nächste Runde zu schippern. Den Hafen des Halbfinals erreichte am Ende nur Turbine III durch einen späten Sieg gegen den Halleschen SC 96 II. Im ewigen Duell mit dem BSV Ammendorf II unterlag Turbine II dagegen am Ende 1:3.

Weiterlesen …

Turbines Torschütze Julius Kahle ist vor Westerhausens Vargas am Ball

Mit 'Kopf hoch' draußen

"Kürzer, schmaler, schnell". So betitelte die MZ am Freitag das Landespokalspiel zwischen Turbine und dem SV Westerhausen. Gemeint waren natürlich die Qualitäten des Kunstrasenplatzes, auf dem aufgrund der Sperre des Rasenplatzes die 3.Runde des Landespokals ausgetragen wurde. 'Schnell' trifft dennoch ziemlich gut die Spielweise beider Teams in der 1.Halbzeit. (Zu) schnell kassierte wiederum Turbine den ersten Gegentreffer.

Weiterlesen …

Unsere C1-Junioren bejubeln in Görzig ihren Sieg

C-Junioren ziehen in das Viertelfinale ein

Am Ende war es für unsere C1-Junioren dann doch eine deutliche Angelegenheit. Beim Kreisoberligisten VfB Borussia Görzig gewinnt Turbine am Donnerstagabend das Landespokalspiel mit 8:0 und zieht vorfristig in das Viertelfinale ein. Bereits nach 18 Minuten hatten Nils H., Oskar H. und Karl Oskar W. die Turbineros.2008 mit drei Treffern auf die Siegerstraße gebracht. Vor 40 Zuschauern erhöhten jeweils per Doppelpack Hugo F. und Till Z. sowie Ali M. auf 8:0.

Weiterlesen …